"Ich lebe mein Leben selbstbestimmt, innerhalb eines sozialen Umfeldes und erlebe dadurch Zufriedenheit und Wohlbefinden. Zufriedenheit heisst auch, dass ich meine Kompetenzen stets weiterentwickeln kann!"

Im WOHNHEIM IM DORF leben und arbeiten 46 erwachsene Menschen mit einer Entwicklungsbeeinträchtigung. Die Institution begleitet und unterstützt diese Menschen während eines Lebensabschnitts und setzt sich zum Ziel, hohe und individuelle Lebensqualität zu erreichen.

 

 

 

 

Informationen zur Subjektfinanzierung:

Das WOHNHEIM IM DORF stellt per 01. April 2017 auf Subjektfinanzierung um.